Schlagwörterverzeichnis

Schlagwort: EWR-Feststellungsverfahren

Seiten des EAP-Portals zum ausgewählten Schlagwort

04.09.2021

Akademische Heilberufe EU/EWR/CH-Qualifikation Approbation

Zu den akademischen Heilberufen gehören folgende Berufe: Ärzte, Zahnärzte,Apotheker und Psychotherapeuten. Wer in der Bundesrepublik Deutschland in einem der genannten akademischen Heilberufe eine Tätigkeit ausüben will, bedarf der Approbation. Die Approbation berechtigt zur selbständigen, eigenverantwortlichen und dauerhaften Tätigkeit in Deutschland. Weiterlesen ...

04.09.2021

Altenpflegehelfer/-in EU/EWR/CH-Qualifikation Berufsbezeichnung Erlaubnis

Die zuständige Behörde entscheidet auf Ihren Antrag über die Gleichwertigkeit Ihrer in einem EU-/EWR-Vertragsstaat oder in der Schweiz oder in einem Drittstaat erworbene Berufqualifikation mit der in Brandenburg geregelten Qualifikation. Wird die Gleichwertigkeit bejaht, wird die Erlaubnis erteilt, die Berufbezeichnung zu führen. Anderenfalls werden Anpassungsmaßnahmen vorgeschlagen. Weiterlesen ...

17.08.2021

Altenpfleger/-in - EU/EWR/CH-Qualifikation - Berufsbezeichnung Erlaubnis

Die Tätigkeit als Altenpfleger oder Altenpflegerin ist in Deutschland reglementiert. Das bedeutet: Damit Sie in Deutschland als Altenpfleger oder Altenpflegerin ohne Einschränkung arbeiten können, brauchen Sie eine staatliche Erlaubnis. Weiterlesen ...

07.10.2021

Apotheker/-in - EU/EWR/CH-Qualifikation - Approbation

Damit Sie in Deutschland als Apothekerin oder Apotheker arbeiten können, brauchen Sie die Approbation als staatliche Zulassung zu dem Beruf. Auch mit einer Berufsqualifikation aus einem anderen Land der Europäischen Union (EU), des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) oder der Schweiz können Sie in Deutschland die Approbation erhalten. Weiterlesen ...

04.09.2021

Architektenliste EU/EWR/CH-Qualifikation Eintragung

Die geschützte Berufsbezeichnung eines Architekten oder einer Architektin einschließlich der Berufsbezeichnung in den einzelnen Fachrichtungen darf nur führen, wer in die von der Architektenkammer eines Landes der Bundesrepublik Deutschland geführte Architektenliste mit der entsprechenden Fachrichtung eingetragen ist oder wer zur Führung der Berufsbezeichnung berechtigt ist. Weiterlesen ...

20.08.2021

Arzt Ärztin EU/EWR/CH-Qualifikation Approbation

Die Approbation als Ärztin/Arzt können Sie beim Landesamt für Arbeitsschutz, Verbraucherschutz und Gesundheit (LAVG) beantragen. Weiterlesen ...

08.09.2021

Dolmetscher vereidigt Übersetzer ermächtigt EU/EWR/CH-Qualifikation Eintragung

Beeidigte Dolmetscher oder Dolmetscherinnen und ermächtigte Übersetzer oder Übersetzerinnen werden für die von den Gerichten des Landes Brandenburg geforderten Dolmetscher- und Übersetzungsleistungen zur mündlichen und schriftlichen Sprachübertragung tätig. In anderen Bundesländern finden sich die Bezeichnungen öffentlich bestellte oder staatlich vereidigte Dolmetscher und Übersetzer. Weiterlesen ...

08.09.2021

Ergotherapeut EU/EWR/CH-Qualifikation Berufsbezeichnung Erlaubnis

Ergotherapeutin und Ergotherapeut fördern Patienten, deren Handlungsfähigkeit durch eine Krankheit oder Abweichung beeinträchtigt wird. Weiterlesen ...

08.09.2021

Erzieher EU/EWR/CH-Qualifikation staatliche Anerkennung

Zum Führen der Berufsbezeichnung staatlich anerkannte Erzieherin/staatlich anerkannter Erzieher ist nur berechtigt, wer eine staatliche Anerkennung erhalten hat. Weiterlesen ...

08.09.2021

Fahrlehrer - EU/EWR/CH-Berufsqualifikation - Feststellung

Sie sind bereits in einem anderen Mitgliedstaat der europäischen Union oder in einem Vertragsstaat des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum oder in der Schweiz (Mitglied- oder Vertragsstaat) zur Erteilung von Fahrunterricht berechtigt. Sie wollen im Land Brandenburg Fahrschüler ausbilden, die eine Erlaubnis zum Führen von Kraftfahrzeugen erwerben wollen. Weiterlesen ...

09.09.2021

Fahrschulerlaubnis zur Niederlassung mit EU-EWR-CH-Qualifikation

Die Fahrschulerlaubnis wird auf Antrag für die Klasse(n) BE, A, CE und DE erteilt. Zur Erteilung der Fahrschulerlaubnis an Inhaber eines Befähigungsnachweises aus einem anderen Staat sind zusätzlich die Voraussetzungen zu den Sprachkenntnissen, sowie im Hinblick auf die Gleichwertigkeit der ausländischen Ausbildung und Prüfung die Erforderlichkeit eines Anpassungslehrgangs oder einer Eignungsprüfung zu klären. Weiterlesen ...

21.09.2021

Gesundheitsfachberufe EU/EWR/CH-Qualifikation Berufsbezeichnung Erlaubnis

Die Ausübung eines Gesundheitsfachberufs unter einer der genannten Berufsbezeichnungen ist in Brandenburg erlaubnispflichtig. Wurde die Ausbildung im EU-EWR-Ausland oder der Schweiz erworben, sind die Anerkennung der Ausbildung und die Erteilung der Erlaubnis zum Führen der entsprechenden Berufsbezeichnung zu beantragen. Weiterlesen ...

21.09.2021

Handwerksberufe zulassungspflichtige ausländische Berufsqualifikation anerkennen

Im Ausland erworbene Berufsqualifikationen in den zulassungspflichtigen Handwerken der Anlage A zur Handwerksordnung werden von der jeweiligen Handwerkskammer - als zuständige Stelle für Personen mit Wohnsitz in Brandenburg sowie für Personen mit einer Arbeitsstelle in Brandenburg - geprüft, bewertet und - wenn alle Voraussetzungen erfüllt sind - anerkannt. Weiterlesen ...

31.01.2021

Heilerziehungspfleger EU/EWR/CH-Berufsqualifkation Feststellung

Staatliche Anerkennung als Heilerziehungspflegerin oder Heilerziehungspfleger zur Aufnahme oder Ausübung des in Brandenburg reglementierten Berufs. Weiterlesen ...

19.04.2021

Heilpädagoge EU/EWR/CH-Berufsqualifikation staatliche Anerkennung

Zum Führen der Berufsbezeichnung staatlich anerkannte Heilpädagogin oder staatlich anerkannter Heilpädagoge ist nur berechtigt, wer eine staatliche Anerkennung erhalten hat. Weiterlesen ...

19.04.2021

Hufbeschlagschmied Berufsqualifikation aus Vertragsstaaten Feststellung

Die staatliche Anerkennung einer Hufbeschlagschmiedin und eines Hufbeschlagschmiedes erfolgt im Anschluss an eine besondere zusätzliche Ausbildung mit Praxis und Prüfung. Die Anerkennung einer Berufsqualifikation aus einem Vertragsstaat des Europäischen Wirtschaftsraums als gleichwertig erfolgt im Rahmen der Entscheidung über einen Antrag auf Befugnis zur Aufnahme und Ausübung des Berufs. Weiterlesen ...

18.10.2021

Ingenieurin Ingenieur EU/EWR/CH-Qualifikation Berufsbezeichnung Erlaubnis

Weiterlesen ...: Ingenieurin Ingenieur EU/EWR/CH-Qualifikation Berufsbezeichnung Erlaubnis

Damit Sie die Berufsbezeichnung „Ingenieurin“ oder „Ingenieur“ in Deutschland führen dürfen, brauchen Sie eine Erlaubnis. Für die Erlaubnis brauchen Sie die Anerkennung Ihrer ausländischen Berufsqualifikation als Ingenieurin oder Ingenieur. Weiterlesen ...

21.06.2021

Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut /-in EU/EWR/CH-Qualifikation Approbation

Mit der Approbation als Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin oder -psychotherapeut, die - auch auf der Grundlage einer Ausbildung in einem anderen EU/EWR/oder bilateralen Vertragsstaat - nach dem Psychotherapeutengesetz in der bis zum 31. August 2020 geltenden Fassung erteilt worden ist, führen Sie die Berufsbezeichnung weiter. Weiterlesen ...

23.04.2021

Kindheitspädagoge EU/EWR/CH-Qualfikation staatliche Anerkennung

Staatlichen Anerkennung als Kindheitspädagogin/Kindheitspädagoge zur Aufnahme oder Ausübung des in Brandenburg reglementierten Berufs. Weiterlesen ...

19.04.2021

Lebensmittelchemiker/-in EU/EWR/CH-Berufsqualifikation Feststellung

Für eine Tätigkeit im öffentlichen Dienst (das heißt in der amtlichen Lebensmittelüberwachung) und dem Führen der Berufsbezeichnung “Staatlich geprüfte/r Lebensmittelchemiker/in“ ist eine Erlaubnis erforderlich. Um diese Erlaubnis zu bekommen, ist die Anerkennung der ausländischen Berufsqualifikation zwingend nötig. Weiterlesen ...

20.09.2021

Lehrer EU/EWR/CH-Qualifikation Feststellung

Verfahren zur Anerkennung und - falls erforderlich - Ergänzung einer im Ausland erworbenen Qualifikation für die Ausübung des Lehrerberufs in Brandenburg. Weiterlesen ...

21.09.2021

Logopäde EU/EWR/CH-Qualifikation Berufsbezeichnung Erlaubnis

Logopäden und Logopädinnen beraten, untersuchen und behandeln Patienten mit Sprach-, Sprech- oder Stimmstörungen auf Basis einer ärztlichen Verordnung. (Quelle: Kurzbeschreibung des Berufs im BERUFENET der Bundesagentur für Arbeit) Auch mit eine ausländischen Qualifikation kann die Erlaubnis zur Führung der Berufsbezeichnung im Inland erworben werden. Weiterlesen ...

29.01.2021

Markscheider/-in EU/EWR/CH-Qualifikation Anerkennung

Das für untertägige Aufsuchungs- und Gewinnungsbetriebe vorgeschriebene Risswerk muss von einen anerkannten Markscheider angefertigt und nachgetragen werden (§ 64 Absatz 1 Bundesberggesetz). Anerkannt werden können nur natürliche Personen, die aufgrund ihrer fachlichen Qualifikation, ihrer Zuverlässigkeit und körperlichen Eignung die Voraussetzungen des § 2 Brandenburgisches Markscheidergesetz erfüllen. Weiterlesen ...

07.09.2021

Masseur und medizinischer Bademeister EU/EWR/CH-Qualifikation Erlaubnis

Die Ausübung eines Gesundheitsfachberufs unter einer der genannten Berufsbezeichnungen ist in Brandenburg erlaubnispflichtig. Wurde die Ausbildung im EU-EWR-Ausland oder der Schweiz erworben, sind die Anerkennung der Ausbildung und die Erteilung der Erlaubnis zum Führen der entsprechenden Berufsbezeichnung zu beantragen. Weiterlesen ...

23.09.2021

Notfallsanitäter EU/EWR/CH-Qualifikation Berufsbezeichnung Erlaubnis

Die Ausübung eines Gesundheitsfachberufs unter einer der genannten Berufsbezeichnungen ist in Brandenburg erlaubnispflichtig. Wurde die Ausbildung im EU-EWR-Ausland oder der Schweiz erworben, sind die Anerkennung der Ausbildung und die Erteilung der Erlaubnis zum Führen der entsprechenden Berufsbezeichnung zu beantragen. Weiterlesen ...

27.09.2021

Orthoptist EU/EWR/CH-Qualifikation Berufsbezeichnung Erlaubnis

Die Ausübung eines Gesundheitsfachberufs unter einer der genannten Berufsbezeichnungen ist in Brandenburg erlaubnispflichtig. Wurde die Ausbildung im EU-EWR-Ausland oder der Schweiz erworben, sind die Anerkennung der Ausbildung und die Erteilung der Erlaubnis zum Führen der entsprechenden Berufsbezeichnung zu beantragen. Weiterlesen ...

27.09.2021

Pflegefachfrau/-mann EU/EWR/CH-Qualifikation Berufsbezeichnung Erlaubnis

Damit Sie in Deutschland als Apothekerin oder Apotheker arbeiten können, brauchen Sie die Approbation als staatliche Zulassung zu dem Beruf. Auch mit einer Berufsqualifikation aus einem anderen Land der Europäischen Union (EU), des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) oder der Schweiz können Sie in Deutschland die Approbation erhalten. Weiterlesen ...

23.09.2021

Physiotherapeutin EU/EWR/CH-Qualifikation Berufsbezeichnung Erlaubnis

Die Ausübung eines Gesundheitsfachberufs unter einer der genannten Berufsbezeichnungen ist in Brandenburg erlaubnispflichtig. Wurde die Ausbildung im EU-EWR-Ausland oder der Schweiz erworben, sind die Anerkennung der Ausbildung und die Erteilung der Erlaubnis zum Führen der entsprechenden Berufsbezeichnung zu beantragen. Weiterlesen ...

20.09.2021

Podologe EU/EWR/CH-Qualifikation Berufsbezeichnung Erlaubnis

Logopäden und Logopädinnen beraten, untersuchen und behandeln Patienten mit Sprach-, Sprech- oder Stimmstörungen auf Basis einer ärztlichen Verordnung. (Quelle: Kurzbeschreibung des Berufs im BERUFENET der Bundesagentur für Arbeit) Auch mit eine ausländischen Qualifikation kann die Erlaubnis zur Führung der Berufsbezeichnung im Inland erworben werden. Weiterlesen ...

11.08.2021

Psychologische/r Psychotherapeut/-in EU/EWR/CH-Qualifikation Approbation

Wer - auch mit einer Qualifikation aus einem EU- oder EWR-Vertragsstaat oder der Schweiz - als Psychologische /r Psychotherapeut /-in die Approbation erhalten hat, führt die Berufsbezeichnung auch nach der Rechtsänderung zum 1. September 2020 weiter. Weiterlesen ...

31.08.2021

Psychotherapeut /-in - EU/EWR/CH-Qualifikation - Approbation

Sie verfügen über eine Berufsqualifikation als Psychotherapeutin oder Psychotherapeut aus einem anderen Mitgliedsland der EU, einem anderen Vertragsstaat des EWR oder der Schweiz und Sie wollen zukünftig erstmals im Land Brandenburg der Bundesrepublik Deutschland Ihren Beruf ausüben. Sie benötigen eine Approbation, die die Feststellung der Gleichwertigkeit Ihrer Qualifikation mit der in Brandenburg für die Tätigkeit erforderlichen enthält. Weiterlesen ...

19.04.2021

Rechtsanwalt EU/EWR/CH-Qualifikation mit Eingliederung Zulassung

Ausländische anwaltliche Berufsträger, die nach Maßgabe von §§ 2 und 3 des Gesetzes über die Tätigkeit europäischer Rechtsanwälte in Detschland (EurAG) in eine regionale Anwaltskammer aufgenommen worden sind, können, soweit sie sich über einen Zeitraum von drei Jahren regelmäßig mit Rechtssachen, die nach deutschem Recht beurteilt werden, befasst haben, zur (deutschen) Anwaltschaft zugelassen werden, damit den deutschen Rechtsanwaltstitel erwerben und im Außenrechtsverkehr auftreten. Weiterlesen ...

19.04.2021

Rechtsanwaltschaft Zulassung bei kürzerer Tätigkeit im deutschen Recht

Europäische Rechtsanwälte, die zwar über einen Zeitraum von drei Jahren in Deutschland, aber nicht von gleicher Dauer im deutschen Recht gearbeitet haben, können zur deutschen Rechtsanwaltschaft zugelassen werden, wenn die erforderlichen Kenntnisse und Erfahrungen im deutschen Recht anderweitig erworben und nachgewiesen sind. Weiterlesen ...

19.04.2021

Rechtsanwaltschaft Zulassung EU/EWR/CH Qualifikation Feststellung

Wer eine Berufsausbildung abgeschlossen hat, die zum unmittelbaren Zugang zum Beruf eines europäischen Rechtsanwalts nach §1 des Gesetzes über die Tätigkeit europäischer Rechtsanwälte in Deutschland (EuRAG) berechtigt, kann nach § 16 EuRAG die Feststellung einer gleichwertigen Berufsqualifikation beantragen, um in Deutschland zur Rechtsanwaltschaft zugelassen zu werden. Weiterlesen ...

19.04.2021

Sonderpädagoge EU/EWR/CH-Qualifikation staatliche Anerkennung

Im Ausland erworbene Berufsqualifikationen für den Beruf Sonderpädagoge und Sonderpädagogin werden vom Ministerium für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg – als zuständige Stelle für Personen mit Wohnsitz in Brandenburg sowie für Personen mit einer Arbeitsstelle in Brandenburg – geprüft, bewertet und – wenn alle Voraussetzungen erfüllt sind – anerkannt. Weiterlesen ...

19.04.2021

Sozialarbeiter Sozialpädagoge EU/EWR/CH-Qualifikation staatl Anerkennung

Zum Führen der Berufsbezeichnung staatlich anerkannte Sozialarbeiterin und Sozialarbeiter oder Sozialpädagoge und Sozialpädagogin ist nur berechtigt, wer eine staatliche Anerkennung erhalten hat. Weiterlesen ...

19.04.2021

Steuerberater EU/EWR/CH-Qualifikation Eignungsprüfung Zulassung

Entscheidung der Steuerberaterkammer über Ihren Antrag auf Zulassung zur Eignungsprüfung, Befreiung von einzelnen Prüfgebieten oder auf Befreiung von der Eignungsprüfung auf der Grundlage Ihrer Berufsqualifikation aus dem Herkunftsland. Im Anschluss an die erfolgreich absolvierte Prüfung oder nach Befreiung von der Prüfung: Bestellung zum Steuerberater auf Ihren Antrag durch die zuständige Steuerberaterkammer. Weiterlesen ...

07.09.2021

Tierarzt - EU/EWR/CH-Qualifikation - Approbation

Im Rahmen des Approbationsverfahrens überprüft die zuständige Stelle die Gleichwertigkeit Ihres Abschlusses mit dem entsprechenden deutschen Abschluss. Die Approbation als Voraussetzung einer Tätigkeit im Tierarztberuf in Deutschland kann Ihnen nur erteilt werden, wenn Ihre Ausbildung als gleichwertig anerkannt wird. Weiterlesen ...

14.04.2021

Wirtschaftsprüfer EU/EWR-Qualifikation - Zulassung zur Eignungsprüfung

Eine dem Wirtschaftsprüfer vergleichbare Berufsqualifikation, die in einem Mitgliedstaat der EU oder des EWR-Abkommenserworben wurde, berechtigt Staatsangehörige aus diesen Staaten zur Teilnahme an der Eignungsprüfung. Weiterlesen ...

Zurück zu Schlagwörtern