Hauptmenü

Informationstechnikermeister bis Kraftfahrzeugtechnikermeisterin

Berufe I...

  • Informationstechnikermeister und Informationstechnikermeisterin
    Informationselektronikerinnen und Informationselektroniker installieren und warten informationstechnische Systeme. Sie verkaufen und reparieren zum Beispiel Geräte der Bildtechnik und Tontechnik oder richten Geräte der Datentechnik ein. Das zugehörige Handwerk ist das Informationstechnikerhandwerk.
  • Ingenieur und Ingenieurin
    Ingenieurinnen und Ingenieure beraten, entwickeln, planen oder betreuen technische, wissenschaftliche oder wirtschaftliche Projekte. Sie übernehmen auch die Kontrolle und Prüfung von Projekten. Ingenieurinnen und Ingenieure können auch als Sachverständige und bei Forschungsaufgaben arbeiten. Für die selbstständige Tätigkeit führen sie unter Nachweis weiterer Voraussetzungen die Bezeichnung Beratende/r Ingenieur/in.
  • Inkassodienstleister und Inkassodienstleisterin
    holen im Auftrag von Gläubigern offene Forderungen bei Schuldnern ein.
  • Innenarchitekt und Innenarchitektin
    gestalten Gebäudeinnenräume und entwerfen und planen Inneneinrichtungen. Sie berücksichtigen bei ihrer Arbeit gestalterische, bautechnische, wirtschaftliche, ökologische, funktionale und soziale Aspekte.
  • Installateur- und Heizungsbauermeister und Installateur- und Heizungsbauermeisterin
    Anlagenmechanikerinnen und Anlagenmechaniker für Sanitärtechnik, Heizungstechnik und Klimatechnik installieren versorgungstechnische und entsorgungstechnische Anlagen und Systeme und halten sie instand. Das zugehörige Handwerk ist das Installateur- und Heizungsbauerhandwerk. Die Meisterinnen und Meister dieses Handwerks üben einen reglementierten Beruf aus.